Links

Diese Internetseite bietet eine Verlinkung zu den Websites einzelner lateinamerikanischer Länder sowie der Internetseite des internationalen Deutschlehrerverbandes und der online verfügbaren Zeitschrift DaF-Brücke.

Der IDV vertritt als Dachverband für national organisierte Deutschlehrerverbände etwa 250.000 DeutschlehrerInnen in 86 Ländern. Er informiert u.A. über die Verbandsarbeit, Veranstaltungen und verbindet durch das Diskussionsforum DeutschlehrerInnen auf allen Kontinenten.

Die Internetseite des Goethe-Instituts Kolumbien bietet Informationen zu Kursen, Materialien und besonders auch zu Veranstaltungen in Kolumbien

  • DAAD Bogotá – Deutscher Akademischer Austausch Dienst: http://www.daad.co/es/index.html

Der Deutsche Akademische Austausch Dienst (DAAD) ist eine gemeinsame Einrichtung der deutschen Hochschulen und die größte deutsche Förderungsorganisation für internationale Hochschulzusammenarbeit. Seine Hauptaufgabe ist es, die akademischen Beziehungen mit dem Ausland vor allem durch den Austausch von Studierenden und Wissenschaftlern zu unterstützen. Auf der spanischsprachigen Internetseite des DAAD Kolumbien können alle Informationen zu Studien- und Forschungsangeboten sowie Stipendien und allgemeinen Informationen zu einem Deutschlandaufenthalt aufgefunden werden.

Tipps und Materialien für den Unterricht:

Das Europäisches Netzwerk DaF bietet Material von Lehrenden, Informationen zu europäischen DaF-Projekten, Tagungen sowie zum COMENIUS-Programm er EU. Vom DaF-Netzwerk-Team erprobte und evaluierte Unterrichts-Materialien können außerdem kostenlos heruntergeladen werden. daf-netzwerkwww.daf-netzwerk.org

News und Service rund um DaF: Diskussionsforen, Jobangebote, Fortbildungsangebote, eine umfangreiche Linksammlung (u.a. finden sich dort auch Hinweise auf wissenschaftliche Literatur), Einstufungstests, Lernmaterialien und Projektvorschläge.

Diese Internetseite enthält Arbeitsblätter für den Deutschunterricht zu den Themen Text(produktion und -rezeption), Rechtschreibung, Grammatik und Stil. Das Material wurde eigentlich für den Muttersprachenunterricht entwickelt, ist aber auch bei fortgeschrittenen DaF-Lernern einsetzbar.

Diese vom gleichen Autor der Internetseite deutschunddeutlich.de konzipierte Internetseite enthält zahlreiche vorbereitete Arbeitsblätter für den DaF-Unterricht. In Kategorien wie „Zwischendurch-Übungen“ oder „Wortfelder“ kann man einen richtigen Übungsschatz herunterladen.

Dieser Blog bietet Tipps zum Deutschlernen und Studieren in Deutschland.

Die Zeitschrift Deutsch Perfekt ist eine mehrsprachige Zeitschrift  für DaF und bietet Texte, Audiodateien, Vokabelerklärungen sowie landeskundliche Informationen zu den deutschen Ländern, Tests und Diktate für alle Niveaus.

Die Interseite der Deutschen Welle enthält in erster Linie Nachrichten, unterteilt in verschiedene Rubriken. Es finden sich jedoch auch Informationen über Deutschland (Service D) und sogar komplette Deutschkurse (z. B. E-Learning oder Audiokurse). Außerdem kann man Nachrichten und andere Beiträge als Audio-on-Demand anhören bzw. als Video-on-Demand ansehen.

Die Seite des Goethe-Instituts bietet umfangreiche Informationen und zahlreiche weiterführende Links. Wissenswertes über Deutschland enthalten vor allem die Rubriken Künste, Gesellschaft und Wissen. In der Rubrik Gesellschaft finden sich zudem vielseitige und aktuelle Lesetexte zu den entsprechenden Themen. Umfangreiches Unterrichtsmaterial wird unter Deutsch lernen bzw. Deutsch lehren -> DaF-Materialien bereitgestellt.

Insbesondere auch die Internetseite http://www.goethe.de/Z/Jetzt/- des Goethe-Instituts listet sämtliche Lehrwerke und Materialien auf, bietet kostenloses Video- und Hörmaterial, sowie Projektvorschläge und Übungsmaterialien für Lerner.

Um Wortschatz mit Lernern spielerisch zu lernen, bietet sich diese Website an. Im „Land der Wörter“  findet man spannende Kreuzworträtsel zu verschiedenen Unterrichtsthemen, Arbeitsblätter und Übungen zum Wortschatz für DaF auf unterschiedlichen Niveaus.

Diese Internetseite bietet eine umfangreiche Linksammlung zu unterschiedlichen Bereichen wie Landeskunde, deutsch lernen in Deutschland, Deutschtests online usw.

Dies ist eine Internetseite für kostenloses Material und eine Übersicht zu Unterrichtsideen, Büchertipps und praktischen Ideen für den Unterricht.

Auf dieser Internetseite von Nancy Thuleen findet man kurze und einfache Ideen für Übungen zu verschiedenen Grammatikthemen. Da die Übungen meistens mit englischen Übersetzungen formuliert werden, müssten diese zur Verwendung im Unterricht teilweise umformuliert werden.

Auf dieser Webseite des Deutsch- und Französischlehrers Wolfgang Pohl findet man viele Tipps zu Lern- und Arbeitstechniken für den Deutsch- und Fremdsprachenunterricht.

  • Schubert-Verlag:

http://www.schubert-verlag.de/aufgaben/arbeitsblaetter_a2/a2_arbeitsblaetter_index.htm

Auf der Internetseite des Schubert-Verlages können kostenlose Arbeitsblätter sowie Informationen zu Grammatikthemen auf unterschiedlichen Niveaustufen als PDFs heruntergeladen werden. Die Materialien beziehen sich auf das Lehrwerk „Begegnungen“ des Schubert-Verlages.

Die Interneztseite Teachsam enthält Tipps zu Arbeitstechniken und Didaktik/Methodik sowie Anregungen für Projekte zu verschiedenen gesellschaftsrelevanten Themen. Außerdem Inhalte aus den Bereichen Geschichte, Politik, Medien, Filmanalyse und Psychologie.

Links der Verlage

  • Cornelson: www. cornelsen.de

Die Internetseite des Cornelson-Verlages bietet ein sehr umfangreiches Angebot an kostenlosen Arbeitsblättern der Lehrwerke für den Unterricht. Außerdem werden kurze didaktische Kommentare zu den Arbeitsblättern, Übungen zu Videosequenzen und Probe-Einstufungstests für Lerner geboten.

  • Hueber: www. hueber.de

Der Hueber- Verlag bietet als Lehrwerkservice kostenloses Material wie zum Beispiel Kopiervorlagen für Lehrer und Übungsmaterialien für Lerner der Lehrwerke sowie Lehrerrezensionen zu den Büchern. Es kann nicht nicht für alle Lehrwerke kostenloses Material  heruntergeladen werden.

  • Langenscheidt: www.langenscheidt.de

Auch die Internetseite des Langenscheidt-Verlages bietet kostenlose Materialien wie Arbeitsblätter und interaktive Tafelbilder zum Herunterladen an. Neben Unterrichtsvorschläge für vereinzelte Lehrwerke gibt es auch eine kostenlose Lernwerkstatt für Lerner.

Theorie DaF und DaZ (Deutsch als Zweitsprache)

  • Wiki Deutsch als Fremdsprache: http://wiki.zum.de/Deutsch_als_Fremdsprache

Das Wiki DaF ist eine kommentierte Übersicht über Websites, die einen Einstieg in den Bereich DaF ermöglichen. Man findet z.B. Links zu Institutionen, Fachportalen, Fortbildungen für DaF- und DaZ-Lehrkräfte sowie länderspezifischen DaF-Portalen.

Die Seite der Universität Münster bietet Informationen zur Sprachwissenschaft, Fremdsprachenvermittlung, zum Zweitspracherwerb sowie teilweise auch Übungen.

Online-Zeitschriften

Phonetik-Links

  • Phonetik international: http://www.phonetik-international.de/p-phonetik/

Auf dieser Phonetikseite von Heidrun Popp können zu einem Aufpreis von 5 Euro die Beschreibungen der phonetischen Eigenschaften zahlreicher Sprachen sowie ihrer Didaktisierung heruntergeladen werden.

  • University of Iowa: http://www.uiowa.edu/~acadtech/phonetics/german/frameset.html

Unter diesem nützlichen Link wird gezeigt, wie deutsche Laute gebildet werden. So kann man seinen DaF-Lernern spielend leicht demonstrieren, an welchem Artikulationsort die Laute gebildet werden und wie die Artikulationsorgane genau bewegt werden sollten.

ww.uni-muenster.de/~griesha/eps/dzu/index.html

DaF nach Zielgruppen

Kinderseiten

Alles für Kinder zum Thema Medien, Lernen, Spielen, Forschen, Basteln. Mit vielen Vorlagen und Anregungen.

Auf dieser Seite des Goethe-Instituts gibt es zahlreiche Tipps und Anregungen für den DaF-Unterricht im Kindergarten.

Forum für Kinderreime, Lieder, Fingerspiele etc.

Ebenfalls alles für Kinder zum Thema Medien, Lernen, Spielen, Forschen, Basteln. Mit vielen Vorlagen und Anregungen.

Lexika und Wörterbücher

PONS ist ein sehr ausführliches freies Wörterbuch, welches auch auch Spanisch-Englisch übersetzt.

Das Wörterbuch für Redensarten, Redewendungen, idiomatische Ausdrücke und feste Wortverbindungen.

Dies ist ein einsprachiges Wörterbuch für die Zielgruppe Ausbidlung/ Studium und Beruf. Die Stichwortsuche erfolgt nach Anfangsbuchstaben und es gibt ausführliche inhaltliche Einträge zu den einzelnen Wörtern.

Sehr vollständiges freies Wörterbuch mit Informationen zur Aussprache, Grammatik, Wortherkunft und Übersetzung in zahlreiche Sprachen. Außerdem findet man auf der Seite Redewendungen und Sprichwörter, Fachwortlisten sowie Einträge nach Grammatik.

Ein weiteres Wörterbuch, das viele Informationen zum gesuchten Wort angibt, sowie authentische Verwendungskontexte und die häufigsten Kookkurrenzpartner.

Landeskunde: Literatur, Geschichte, Politik

Der Bildungsserver ist das von Bund und Ländern getragene Informationsportal zum deutschen Bildungswesen. Das Informationsangebot ist gegliedert in die verschiedenen Bereich der Bildung, wie etwa Elementarbereich, Hochschule oder Weiterbildung. Zudem gibt es u. a. die Themenbereiche Medien und Bildung sowie interkulturelle Bildung und zielgruppenspezifische Angebote für Studieninteressierte, Lehrer etc.

Diese Internetseite von Hueber bietet didaktisierte Lesetexte (u.a. Märchen, Kurzgeschichten, Krimis) als PDFs für verschiedene Niveaustufen.

Die „Erlanger ListeE“ ist die Seite für Germanisten und widmet sich vor allem der Neueren Deutschen Literatur. Mit Informationen zu germanistischen Institutionen, literaturgeschichtlichen Epochen und Kontexten. Des Weiteren findet man dort verschiedene umfangreiche Datenbanken. (die Seite wurde zuletzt 2006 aktualisiert!)

Eine tolle Seite für Literaturfreunde! Hier gibt es eine komplette Bibliothek mit den wichtigsten Werken der klassischen und nicht ganz modernen deutschsprachigen Literatur, ergänzt durch Informationen über die Autoren. Alles kann über die Suchoption schnell gefunden werden.

Das Haus der Geschichte hat dieses wirklich ergiebige Lexikon zur deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts entwickelt, das sich wie ein Mind-Map immer weiter verzweigt. Man findet Überblicksartikel, aber auch Links zu den verschiedensten Quellen. Über die Rubrik Suche/Archiv gelangt man zum Archiv mit Audios, Videos, Biographien, Dokumenten, Landkarten, Statistiken uvm.

Litrix ist das Informationsportal zur weltweiten Vermittlung deutscher Gegenwartsliteratur. Es enthält unter anderem Buchbesprechungen, Leseproben und Informationen zu AutorInnen und Verlagen.

Diese Seite präsentiert ein umfangreiches Angebot an zeitgenössischer Poesie multimedial als Originaltext, in Übersetzungen und vom Autor oder der Autorin in Originalsprache gesprochen.

Literatur zum Hören! Hier gibt es komplette Hörbücher zum Download, sortiert nach Autor, Thema oder Genre. Zahlreiche Titel sind kostenlos. Außerdem findet man eine Deutsch-Lernplattform und einen Live-Stream, auf dem permant Hörbücher gesendet werden.

Musik und Film im DaF-Unterricht

Diese informative Seite der Bundeszentrale für politische Bildung bietet ausführliches Material zu deutschen Filmen. So findet man Informationen zu den Charaktären, dem Inhalt und zu einzelnen Szenen sowie zum Hintergrund – perfekt also für Filmclubs oder zur Didaktisierung für den Unterricht.

Diese Internetseite von DW-World.de ist ein Schatz für Künstlerbiographien aus den Bereichen Kunst, Musik, Tanz, Film & Foto und Design.

Das Filmportal bietet Informationen zu Filmen und Persönlichkeiten der deutschen Filmgeschichte von den Anfängen bis heute. Man kann gezielt nach bestimmten Themen suchen und bekommt dort sogar Literaturhinweise und weiterführende Links angezeigt. Die Seite stellt aktuelle und historische Trailer bereit, außerdem kann man sich über die aktuellen Filmstarts informieren.

Hier findet man alles über deutsche und internationale Filme: Filmbesprechungen, Hintergrundinformationen, filmpädagogische Begleitmaterialien, News, Termine, Veranstaltungen, Adressen und Links für die schulische und außerschulische Filmarbeit.

Hier gibt’s so ziemlich alles rund um die aktuelle deutsche (und internationale) Musik aus den Genres Pop, Rock, Alternative, Jazz, Electronic, Hip-Hop u.v.m. Man findet u. a. Porträts von Musikern und Bands, Interviews, die aktuellen Charts, mp3-Downloads, CD-Rezensionen, Tourdaten, ein Genre-Lexikon und sogar einen Live-Stream auf www.laut.fm.

Ostmusik ist, wie der Name bereits vermuten lässt, eine gut aufbereitete und recherchierte Seite über die Musikszene in der DDR. Musiker- und Bandportraits von A bis Z, Songtexte, Interviews und allgemeine Informationen über die Medienlandschaft der DDR.